17.01.2020

F I - Junioren

F Jugend als Seriensieger

#immerweiter

Am Samstag, den 11.01.2020 machte sich unsere F1 Jugend auf ins benachbarte Hutthurm. Beim dortigen Hallencup stellte sich unsere Mannschaft der Herausforderung ihren Titel zu verteidigen, konnte man sich doch in den letzten Jahren jeweils die Krone aufsetzen.

Dass man auch dieses Jahr wieder eine gute Rolle spielen wollte, bewies man bereits im ersten Spiel, so schlug man die Ballbinas Hutthurm nach Toren von Timo G. und Laurenz G. jeweils 2x glatt mit 4:0.

Nach diesem gelungen Auftakt, traf man auf die SG Otterskirchen und sogleich auch auf mehr Widerstand. So war man doch feldüberlegen, und probierte immer wieder über unsere Kreativabteilung zum Erfolg zu kommen. Hierbei lenkte Paul Th. wie gewohnt unser Spiel und bewies stets Übersicht. Den erlösenden Treffer zum 1:0, der zugleich auch den Endstand bedeutete, erzielte in diesem Spiel Felix E., der an diesem Tag die F1 als Kapitän aufs Parkett führen durfte.

Aufgrund des bisherigen Turnierverlaufs wurde schnell klar, dass es im Spiel 3 die wohl härteste Nuss zu knacken galt. So wog das Spiel gegen die SG Aicha v. W. hin und her, dennoch hielt unsere Abwehr um Maxi Sch. und Dominik B. den Angriffen stand und ließ den Gegner nicht gewähren Schließlich war es Laurenz G. überlassen, dieses Spiel zu entscheiden, der mit einem wahrlichen Sonntagsschuss seine Farben in Front schoss. Somit ging auch dieses Spiel mit 1:0 an unsere Jungs.

So kam es dann, dass man bereits vor dem letzten Vergleich als Turniersieger feststand. Allerdings ging es da gegen den Gastgeber, der bis dahin durch eine sehr stabile und vielbeinige Abwehr auffiel. Dass man sich auch in diesem Spiel schadlos hielt, lag auch daran, dass Dominik R.- wie schon im ganze Turnier - einen sehr sicheren Rückhalt darstellte. Schließlich schaffte er es mit seiner Mannschaft, das ganze Turnier ohne Gegentreffer zu bleiben.

Angetrieben durch Phillip St., der auch heute wieder seine ganze Kampf- und Laufbereitschaft in die Waagschale warf, schlug man auch den SV Hutthurm. Entschieden wurde diese Partie durch eine schöne Einzelaktion, bei der Timo G. aus zweiter Reihe mit einem feine Schlenzer in die Maschen traf.

Nicht zuletzt wegen diesem abschließenden Treffer wurde Timo G. von der Turnierleitung als bester Spieler auserkoren, was diesen mehr als gelungen Auftritt unserer Mannschaft abrundete.

Social Media

Zimmerei KainzPhysiocareAlle SponsorenZimmerei KainzAlle Sponsoren

Nächstes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Letztes Spiel

Leider wurden keine Spiele gefunden.

Tabelle Gruppe

1. SG FC Salzweg I

0

2. 1. FC 1911 Passau I

0

3. SC Batavia 72 Passau

0

4. DJK Eintr. Patrich.

0

5. SV Schalding-Heining

0

6. SG DJK Passau West

0

7. VfB Passau-Grubweg I

0

8. SG DJK SV Kellberg I

0

Trainingszeiten

Freitag

16:00 - 17:30

Fußballplatz Salzweg

Login

Besucher

Jetzt Online: 8

Heute Online: 474

Gestern Online: 515

Diesen Monat: 10732

Letzter Monat: 14774

Total: 321771